📅 #150  Neuer Feiertag, schwerer Verkehrsunfall und Notfallsimulation

📅 #150 Neuer Feiertag, schwerer Verkehrsunfall und Notfallsimulation


Hallo Freunde,

ich melde mich wieder aus Curahuasi. Obwohl wir diese Woche nur vier offizielle Arbeitstage hatten, war unglaublich viel los. In unserem aktuellen Podcast wird es um spannende und tragische Patientengeschichten gehen. Außerdem erzählt Lena davon, wie unsere Kinder letzte Woche bei der Mathe-Olympiade abgeschnitten haben. Wenn dich das interessiert, hör also unbedingt rein. Hier gehts zur aktuellen Folge!

Eine Legende verlässt Curahuasi

Neben vielen Herausforderungen bringt das Leben als Missionar eine Sache mit sich: Man begegnet Menschen, denen man unter normalen Umständen nie begegnet wäre. So einer ist Udo Klemens.

"Alles begann am 16. Februar 2005 mit einem Gebet am Morgen in der Küche der Klemenz: “Gott wird sind bereit Deinen Willen zu tun. Sage uns aber bitte, worum es sich handelt!” Fünf Minuten später rief ein unbekannter Arzt aus Wiesbaden an. Diospi Suyana bedankt sich aus tiefsten Herzen bei Udo und Barbara. Sie sind für uns alle Vorbilder vom Feinsten." - Zitat aus dem unten verlinkten Blogbeitrag von Klaus-Dieter John.

Wenn dich der ganze Artikel interessiert, findest du ihn hier! Udo, falls du diese Zeilen lesen wirst: Danke für deine Arbeit und dein Engagement hier bei Diospi. Für mich bist du ein wahres Vorbild. Jemand, der seine persönliche Mission lebt, und das auch noch mit 80 Jahren!

Liebe Grüße aus Peru 🇵🇪,

Dr Benjamin MD

PS: Das Bild zeigt einen meiner Patienten. Seit er in unserem Hospital liegt, blüht er regelrecht auf. So gut ging es ihm schon lange nicht mehr.